Blaumeisen und Turmfalken

Trauergruppe für Kinder in der Natur

Zielgruppe

ca. 6-12 Jahre

Beschreibung

Gemeinsam wollen wir eine besondere Zeit in der Natur erleben. Wir treffen uns alle zwei Wochen in unserem Garten am Schultenhof. Dort können wir zusammen am Feuer sitzen, schnitzen und singen oder wir ziehen in den Wald, wo wir spielen und toben, Ruhe erfahren oder unsere Geschichten miteinander teilen. Alle Kinder die hier in der Gruppe sind, haben erfahren, wie es ist einen geliebten Menschen zu verlieren. In Gemeinschaft mit Gleichgesinnten haben wir die Möglichkeit mit uns selbst mit all unseren Gefühlen anzunehmen. Trauer und Schmerz sind hier genauso kein Tabu wie zusammen Lachen und beim Spielen Spaß haben.

In dieser neuen und besonderen Querwaldeingruppe werden Elemente der Natur- und Wildnispädagogik mit Ritualen aus der Trauerarbeit kombiniert. So werden die Kinder umsichtig in ihrem Trauerprozeß und den einhergehenden Erfahrungen in der Gruppe begleitet. Der Wald in seiner Vielfalt bietet dabei eine wunderbare Unterstützung.  Unterschiedliche Ausdrucksmöglichkeiten für die Trauer und das Erinnern werden den Kindern durch Spiele, das Gestalten mit Naturmaterialien und in Gruppengesprächen gegeben. Die Natur, als Ort frei von den alltäglichen Anforderungen und Verhaltensmustern wird so für die Kinder zum neutralen Erfahrungsraum.

 

(Schnupper-)

Termine

An den Freitagen:  02.10., 06.11., 20.11.2020

jeweils von 15.30-17.30 Uhr  

weitere Termine folgen

Treffpunkt

Schultenhof, Stockumerstr. 109

vor dem Querwaldeingarten

Leitung

Karin Sinn (Pädagogin in einem Waldkindergarten, leitet Trauergruppen für Kinder und hat verschiedene Fortbildungen zu diesem Thema gemacht)

Marion Metzger (Natur- und Wildnispädagogin, naturverbundene Ritualausbildung)

Anmeldeschluss

Die Gruppe ist im Aufbau. Sobald genügend Teilnehmer vorhanden sind, startet die Gruppe

Teilnehmerinnen

Es werden max. 10 Kinder in der Gruppe sein.

Falls Kinder in eurer Familie sind, denen diese Gruppe helfen kann, meldet euch bitte per E-Mail (s.u.), damit wir persönlich über die Teilnahme sprechen und eure Fragen klären können. Wir glauben dieser Kontak ist sehr wichtig.

Bitte mitbringen

Wetterangepasste Kleidung (feste Schuhe, ggf. Sonnen- oder Regenschutz, ab Herbst warme Kleidung) und einen kleinen Snack sowie Trinkflasche für das gemeinsame Picknick

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenlos und wird aus Spenden finanziert. Hier können Sie das Projekt unterstützen

https://www.betterplace.org/de/projects/82944?utm_campaign=user_share&utm_medium=ppp_stats&utm_source=Link

Anmeldung / Beratung

per E-Mail an info@querwaldein-dortmund.de

Schickt uns eine Telefonnummer und eure Erreichbarkeit. Wir melden uns dann für ein Vorgespräch, da wir telefonisch noch immer sehr unregelmäßig erreichbar sind.

Gerne treffen wir uns auch mit euch und euren Kindern zu einem persönlichen Kennenlernen auf dem Schultenhof.

Bitte beachten sie unsere AGBs und die Datenschutzerklärung.