Gartenclub

<- ZUR Waldspielgruppen ÜBERSICHT

Unsere Gartenclubs

Gemeinsam eine bunte Welt säen!

Gartenclub - Vielfalt

Kostenloses Angebot für ALLE Kinder ab 6 Jahren!

Die Treffen finden an allen Standorten einmal in der Woche statt und werden naturerlebnispädagogisch durch das Querwaldein e.V. Team angeleitet.

In insgesamt vier Gartenprojekten in unterschiedlichen Dortmunder Stadtteilen treffen sich Kinder zuvielfältigen gemeinsamen Gartenaktivitäten: im Laufe eines Jahres sähen, pflanzen und ernten wir Gemüse; wir bauen, schnitzen, spielen und forschen; im Herbst und Winter machen wir Feuer und kochen, essen und singen im Kreis.

Im Rahmen des AGOT Projektes „Vielfalt wir leben sie“ bekommen unsere vier Gartenclubs 2024 ein neues Motto und einen neuen Förderer. Auf unterschiedliche Art und Weise leben und thematisieren wir das Thema Vielfalt in unseren vier Gartenprojekten.

Wir wünschen uns, dass unsere Gartenclus Orte der Verbundenheit zu allen Lebewesen sind und ein wertschätzendes, empathisches sowie solidarischen Miteinander gelebt wird. Kinder dürfen hier mitgestalten und -entscheiden und haben viele Möglichkeiten, ihre Interessen und Stärken kennenzulernen und einzubringen.

Gemeinsam wollen wir unsere Zeit im Garten verbringen. ALLE Kinder ab 6 Jahren sind willkommen! Umso bunter wir werden, desto besser! Deswegen wünschen wir uns, dass sich Mädchen wie Jungen, queere Kinder und Jugendliche, Kinder mit Beeinträchtigungen und unterschiedlichen kulturellen, religiösen, geografischen und sozioökonomischen Hintergründen gleichermaßen eingeladen fühlen. Wir wollen die Vielfalt thematisieren, leben und feiern! Eine wertschätzende Haltung ist unsere gemeinsame Basis und Verabredung!

Unsere Treffpunkte:

Gartenclub „Grünfrau“ in Hörde/Schüren, Obere Pekingstraße 71 -> Google
immer donnerstags 15:30-18:00 Uhr

Gartenclub „Weinberg“ im Umweltkulturpark in Barop, Ostenbergstraße -> Google                           immer mittwochs 15:30-18:00 Uhr

Gartenclub „Dietrich-Keuning-Haus“ in Dortmund-Mitte, Leopoldstraße 50-58 -> Google
immer donnerstags von 15:30-18:00 Uhr im Kinderbereich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Gartenclub „Libellengrundschule“ in der Kleingartenanlage Hansa. Findet wöchentlich im Rahmen der OGS statt. Eine Anmeldung ist hier nicht möglich.

Das Angebot ist Teil des AGOT Projektes „Vielfalt wir leben sie“ und wird gefördert durch das Ministerium Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen“. Gemeinsam mit vielen anderen Organisationen im Land machen wir uns auf den Weg Vielfalt immer mehr zu leben und als pädagogische Anbieter zu diesem Thema dazuzulernen. Deswegen werden wir auch Fortbildungen besuchen um uns zum Thema Antidiskriminierung zu sensibilisieren. Bereits seit 2022 haben wir das Thema Vielfalt in unser Leitbild aufgenommen und distanzieren uns darin bewusst und ausdrücklich von diskriminierenden, stigmatisierenden und menschenverachtenden Ideologien und Bestrebungen. Wir freuen uns, dass wir diesen uns so wichtigen Wert nun auch in einem extra dafür gewidmeten Projekt besonders viel Aufmerksamkeit im Verein schenken dürfen.

Fragen/Anmeldung:

Allgemeine Anfrage
Wir bieten keine Kindergeburtstage an.
Ansprechpartner*in
Ansprechpartner*in
Vorname
Nachname
Dann können wir zurückrufen
Eine Frage noch: Woher kennst Du Querwaldein e.V. Dortmund?
Wir informieren über aktuelle Querwaldein Termine, Infos und Projekte ca. einmal pro Jahreszeit.