Waldspielgruppe Waldwichtel

<- Zurück zur Übersicht

Die Querwaldein Waldwichtel 

Ab August treffen sich die kleinen Waldwichtel wieder wöchentlich mit Karl dem Murmeltier, der sich nach dem langen Winter auf viele Abenteuer im Wald freut. Gemeinsam folgen wir den Spuren in den Zauberwald und setzen erst einmal das Wichtellager wieder in Stand. Im Frühjahr und Sommer genießen wir den Wald mit allen Sinnen, wir balancieren über Zauberbrücken, bestaunen kleine und große Waldbewohner, sammeln die Frühlingsfarben, matschen in der Erde und lassen uns von den spontanen Ideen der Kleinen überraschen. Bei unserem gemeinsamen Picknick stärken wir uns für all unsere kleinen und großen Erlebnisse.

Feste Rituale und wiederkehrende Elemente schaffen in der sich immer wieder aufs Neue entfaltende Lern- und Spielwelt eine vertrauensvolle Atmosphäre und lassen viel Raum zur individuellen Natur- und Selbsterfahrung. Für Kinder wie für (Groß-) Eltern ist der regelmäßige Waldvormittag ein schönes Gemeinschaftserlebnis, das durch viele kleine Anregungen zur Begegnung der Allerkleinsten mit der stadtnahen Natur pädagogisch abgerundet wird.

Termine: 

mittwochs 10:00 – 11:30 Uhr

Termine:

Block I: 19.08., 26.08., 02.09., 16.09., und 23.09.2020

Block II: 30.09, 07.10., 28.10., 04.11. und 11.11.2020

Treffpunkt:

Dortmund-Hacheney

Leitung:

Stefanie Römling

Anmeldeschluss:

montags vor der Veranstaltung

Zielgruppe: Kinder ab Laufalter ca. 1–1,5 bis 3 Jahren mit je einer Begleitperson (ohne Kinderwagen ggf. Trage für den Rückweg)
Teilnehmer/innenzahl: min. 8 und max. 14 Kinder
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und Verpflegung für zwischendurch
Kosten:

50,-€ je Kind für 5 Termine

Anmeldung:

per E-Mail an info@querwaldein-dortmund.deoder telefonisch unter: 0231 – 58 040 62 38 (Bürozeiten donnerstags 9-14 Uhr)

Bitte alle Namen, aktuelles Alter der Kinder, AnsprechpartnerIn und Mobilfunknummer angeben.

Bitte lesen sie unsere: AGBs und die Datenschutzerklärung.  Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.  Beachten Sie insbesondere unsere Rücktrittsregelungen. Bei nicht Erscheinen und späten Absagen behalten wir uns vor den Termin in Rechnung zu stellen.