Bauernhofführung

Bauernhofführung auf dem Schultenhof

Ob ökologischer Gemüseanbau, artgerechte Tierhaltung, regionale und saisonale Produkte, gesunde Ernährung, Berufsfeld Bauernhof, inklusives Arbeiten oder nachhaltige Lebensstile – der vielseitig bewirtschaftete Bioland Bauernhof der AWO bietet als Lernort Anknüpfungspunkte zu vielen Themenfeldern in allen Altersstufen. Wir von Querwaldein e.V. führen in Kooperation mit der AWO individuell gestaltete Hofführungen für Sie und Ihre Schüler durch. Den jeweiligen Schwerpunkt der Führung erörtern wir gemeinsam in einem Vorgespräch. Unser Anspruch ist es den Bauernhof auf anschauliche und handlungsorientierte Weise für die Teilnehmer erlebbar zu machen.

Die Hofführung ist kombinierbar mit einem Lagerfeuer und gemeinsamen Stockbrotbacken sowie verschiedenen altersgerechten und jahreszeitlich passenden Aktionen zum Thema Bauernhof wie Aussaat, Ernte oder passenden Bewegungsspielen für Zwischendurch.

Bitte beachten Sie: Die direkte Arbeit mit Tieren wie bspw. Ställe ausmisten oder Füttern ist auf dem Schultenhof leider nicht möglich.

Termin:

nach Absprache (ganzjährig möglich)

Treffpunkt:

Dortmund, Schultenhof

Dauer:

i.d.R. 2-3 stündige Programme

Kosten:

je nach Buchungsumfang, siehe unsere aktuelle Preisliste (Verlinkung)

Anmeldung:

Tel: 0231 – 53 21 90 68

E-Mail: info@querwaldein-dortmund.de