Wichtel-Waldtreff

Wichtel-Waldtreff – Voll

Dieser offene Waldtreff richtet sich an alle, die gern mehr draußen sind. Wir beginnen mit einem Begrüßungs-Ritual, danach entdecken die Kinder auf eigene Faust oder in Gemeinschaft, die kleinen und großen Schätze des Waldes. Begeben sich auf ihre persönlichen Abenteuer, das entscheiden sie selbst. Die Kleinen zeigen uns was für sie gerade spannend ist und bringen uns so zum staunen. Es wird eine Tasche mit Impuls-Material (z.B. Seile, Bälle, Becherlupen, o.ä.) geben, aus der sich bedient werden darf.

Das Freispiel steht beim Waldtreff absolut im Vordergrund, die Begleitpersonen versuchen sich so uninteressant wie möglich zu verhalten. Geben so wenig Hilfe und Animation wie möglich, aber natürlich soviel wie nötig.

So haben die Kinder die großartige Möglichkeit den Wald selbst zu entdecken. Und etwas was selbst entdeckt oder ausprobiert wird, bleibt nachhaltig im Herzen.

Ein gemeinsames Picknick, darf natürlich nicht fehlen und zum Schluß verabschieden uns vom Wald. 

Die Gruppe darf sich jeden Freitag relativ spontan zusammenfinden, dennoch müssen wir die Teilnehmerzahl begrenzen. Wir bitten deswegen um eine kurze Nachricht an Stefanie spätestens bis zum Vorabend.

Termin: freitags 15.00 – ca.17.00 Uhr

Start: 02. März 2018 

Treffpunkt: Dortmund-Hacheney

Leitung: Stefanie Römling + Tochter

Anmeldeschluss: am Vorabend der Veranstaltung

Zielgruppe: Kinder 1,5 – ca. 5 Jahre + 1 Begleitperson

Teilnehmerzahl: ab 3 bis ca. 12 Kinder

Bitte mitbringen: Eimer od. Täschchen für Waldschätze, Wetterangepasste Kleidung, gesunde und müllarme Knabberei fürs gemeinsame Picknick, Getränk für groß und klein. 

Veranstalter: Querwaldein e.V. Dortmund

Kosten: Freiwilliger Beitrag (Orientierung geben unsere Preise für Einzeltermine)

Anmeldung: direkt an die Referentin: stefanie.roemling@querwaldein-dortmund.de oder das Querwaldein Büro: info@querwaldein-dortmund.de